Körmeisterlehrgang

Beginn:
21. Apr 2018, 10:00
Ende:
21. Apr 2018, 16:00
Kurs-Nr.:
F 18
Preis:
105,00 EUR

Beschreibung

Termine:

Samstag, 21.04.18 10.00 bis 16.00 Uhr  Schulung

Samstag, 28.04.18 10.00 bis 16.00 Uhr   Schulung

Samstag, 05.05.18 10.00 bis 14.00 Uhr  Prüfung

Voraussetzung für die Teilnahme:

Gute Kenntnisse in der Zucht, d.h. ein Zuchtkursus muss nachgewiesen werden (bitte Kopie der Teilnahmebestätigung an die Geschäftsstelle mailen/faxen), sowie  mind. 5 Jahre Praxiserfahrung als Imker.

Themen der Schulung  

  1. Abstammung Königin und Gattendrohn, was ist "beebreed" und wie kann ich das Programm bei der Körung nutzen
  2. Stockkarte lesen und auswerten
  3. Bewertung der Prüfvölker 
  4. Entnahme von Körproben
  5. Aufbereitung und Beurteilung der Körproben (Merkmale, MUB)
  6. Flügelindex ermitteln, in MUB eintragen und Indexkurve zeichnen
  7. Ausfüllen des Körscheins
  8. Dateneingabe in "beebreed" 
  9. Andere Rassen (Buckfast, Mellifera) Aussehen, Unterschiede  und Verhalten
  10. Prüfung: A:Körschein erstellen: Ahnen ermitteln, Indexkurve zeichnen, Stockkarte auswerten, Merkmale in MUB eintragen
                 B: 25 Fragen beantworten
  11. Ausgabe der Teilnahmebescheinigung - Urkunden  - nach bestandener Prüfung - verschickt der LV 3 Wochen später

Die Themen 3 u. 4 finden draußen an den Prüfvölkern statt - in Abhängigkeit mit dem Wetter.

Kursleiter:

Die Themen 2,3,4,u.9 Geert Staemmler

Die Themen 1,6,7,8 Hans Werner Selken

Thema 5 u.10 beide


Diesen Kurs buchen: Körmeisterlehrgang

Einzelpreis


Teilnehmerdaten

Jugendliche unter 18 Jahre

Rechnungsadresse

Es handelt sich um eine durch EU-Gelder geförderte Veranstaltung

Ich willige ein, dass meine persönlichen Angaben, insbesondere die Angabe des Ortsvereins und die gemeldete Völkerzahl an das Ministerium für Landwirtschaft übertragen und durch das Ministerium stichprobenartig überprüft werden dürfen. *

* notwendige Angaben